topgym

metaforce

nanox

Hier die Ergbnisse vom diesjährigen Austria Cup.

 

50 Athletinnen und Athleten aus Ungarn, Serbien, Katar, Jordanien, der Tschechischen Republik, Italien, Slowakei und Österreich, nahmen unter enormen Zuschauerinteresse (Besucherfrequenz in der Lugner City ca. 25.000 Personen) und toller Stimmung am 6th Int. Austria Cup 2015 teil.

  • img001
Die WBPF hat nunmehr mit der Organisation und Durchführung von Profiwettkämpfen begonnen und fand vom 06.-09.08.2015 in Hong Kong der 1st  WBPF Mister World Wettkampf statt.

 

Seit wir unsere Wettkämpfe in der Lugner City veranstalten verzeichnen wir jedes Mal eine deutliche Steigerung der Teilnehmerzahlen an Athleten, Delegierten, Medienvertretern, Sponsoren und Zusehern:

Mit über 100 Teilnehmern haben wir diesmal einen absoluten Teilnahmerekord erzielt. Athletinnen und Athleten aus Belgien, der Slowakei, Ungarn, Rumänien, Serbien, Montenegro, England, Jordanien, den Niederlanden, Indien und Neuseeland, internationale Gäste aus Saudi Arabien, Afghanistan, dem Irak und Katar sowie ein zahlreiches und starkes Teilnehmerfeld österreichischer Athleten/innen sorgten für beste Stimmung im Publikum. Für das leibliche Wohl der Athleten/innen und Gäste wurde mit einem den Bedürfnissen der Athleten angepasstem Buffet Rechnung getragen. Unsere Sponsoren stifteten zahlreiche Sachpreise wie etwa High Heels der Top Marke SoftStepHeels, die im Handel € 500,00 pro Paar kosten, Uhren der Marke Baume & Mercier und Jacques Lemans, Nahrungsergänzungsprodukte der Firma Sportnahrung und eine Jahresmitgliedschaft im angesehensten Hardcore Studios Österreichs, dem Top Gym, um nur einige zu nennen und last but not least ein Siegercheck in Höhe von € 1.000,00 für den Gesamtsieger der Männer Bodybuilding Klassen. Allen voran freute sich der Gesamtsieger aus Kärnten, Klaus Drescher, über den Titel des Internationalen Österreichischen Meisters 2015, der mit dem Geldpreis von
€ 1.000,00 und einer wertvollen Uhr der Marke Baume & Mercier belohnt wurde.

Den sportlichen Höhepunkt der Wettkämpfe der Frühjahressaison 2015 bildeten die WBPF Europameisterschaften, die vom 05. bis 06.06.2015 in Breda/Niederlande stattfanden.

20150516 201543      Am 16.Mai 2015 wurden in Wien / Lugner City die Int. Austrian Championshps abgehalten. Klaus Drescher gewann das Stechen um den Männergesamtsieg in der Bodybuildung Klasse und sicherte sich somit das Preisgeld in der Höhe von € 1000,-. Bericht in Kürze.

wbpf tv

wbpf